07. Dezember 2021

Erste CELSINEO Kühlaggregate in Niederlande für Amex und Baas Warehousing

Krone spielt eine immer wichtigere Rolle bei der Beförderung von konditionierten Gütern, bei denen es eine große Vielfalt gibt. Das Unternehmen hat nun die ersten Kühlauflieger in den Niederlanden ausgeliefert, die mit der neuen, modularen CELSINEO-Kühlmaschine ausgestattet sind. Die Auflieger wurden an Amex in Lelystad und Baas Warehousing and Transport in Bunschoten geliefert.

Beide Unternehmen sind treue Krone-Kunden. Amex verfügt über eine Flotte von 40 Sattelzugmaschinen sowie neuerdings auch über einen offiziell anerkannten Coldstore. Eine Besonderheit der Anhänger ist, dass sie mit einer doppelten Ladefläche ausgestattet sind. Für Transporte nach Frankreich setzt Amex den neuen Krone Duoplex-Kühlauflieger ein. "Dort kommen wir vor allem in der nördlichen Hälfte in oder um die größeren Städte herum an", sagt Jaap Wisse, Inhaber von Amex, Amex ist überzeugt, dass Krone und Liebherr bei der Vorbereitung der neuen CELSINEO-Kältemaschine gute Arbeit geleistet haben.

Deutlicher Anstieg bei Kühltransporten zu verzeichnen

Krone ist auch der Anhänger der Wahl bei P. Baas. Das Familienunternehmen besteht seit 106 Jahren und trägt die Bezeichnung „Royal“. Es verfügt über einen Fuhrpark von 25 Zugmaschinen, mit denen die meisten Distributionsaufgaben in einem Umkreis von rund 350 Kilometern um das Unternehmen erledigt werden. "Der Anteil der Kühltransporte hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen, und Krone ist sozusagen mit uns gewachsen. Was uns an Krone gefällt, ist die relativ schnelle Lieferung von Anhängern und der gesamte After-Sales-Service drum herum. Das neue CELSINEO-Kühlaggregat ist Teil des Gesamtpakets. Wir sind überzeugt, dass CELSINEO die Zukunft des Kühltransports sein wird," erklärt Geschäftsführer Henk Vedder. „In den letzten Jahren haben die Lageraktivitäten an Bedeutung gewonnen. Wir verfügen über 8.000 Palettenplätze und weitere 22.000 Plätze sind in unserem vollautomatischen Kühlhaus geplant."

Über CELSINEO

Das modulare Kühlaggregat CELSINEO ist eine Entwicklung von Krone und Liebherr und verfügt über drei Kühlmodule. Die Module von CELSINEO sind alle einzeln ansteuerbar. Dies führt zu einer genaueren Kontrolle der Temperatur im Ladebereich. Unterbrechungsfreie Kühlung durch gleichzeitige Kühl- und Defrost-Möglichkeit ist gewährleistet. Das System deckt zahlreiche Anwendungsgebiete ab, was das Trailer-Gesamtsystem noch vielseitiger macht. Krone Nederland geht davon aus, dass in naher Zukunft noch viele weitere solcher Maschinen auf ihrem Duoplex-Kühlanhänger geliefert werden.

Mehr bei Krone News:

*Diese Aufnahme ist unter Einhaltung der vor Ort geltenden Corona Richtlinien entstanden.